Musik

Fachleitung: Markus Tanneberger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lehrkräfte: Arno Gertz, Michael Mattner, Markus Tanneberger    
Bei Fragen zu diesem Fach steht Ihnen die Fachleitung gerne zur Verfügung.


... an der JCS-Thesdorf


Unterrichtsstunden
Der Unterricht ist  i.d.R. doppelstündig bei 2 Wochenstunden organisiert.
Die Stundentafel für das Fach Musik ist abgestimmt mit der für das Fach Kunst und bietet Unterricht in folgendem Umfang:
Jg. 5 und 6        2 Stunden in Jg. 5 oder 6. Wird Musik in Klasse 5 erteilt, findet in Klasse 6 Kunstunterricht statt und umgekehrt.
Jg. 7        2 Stunden
Jg. 8        3 Stunden im Rahmen des Klassen übergreifenden „Musisch ästhetischen Projektes“ MÄP (s.u.)
Jg. 9 und 10        2 Stunden nach Gegebenheiten der Lehrerzuweisung. Der Fachunterricht ist im Gegensatz zu den Klassenstufen 5 und 6 hier nicht garantiert. Ausnahme: Bei Angebot einer 9. Klasse mit dem Profil „Darstellendes Spiel“, wird Musik daran gekoppelt.

MÄP –  In Klassenstufe 8 werden die vier Klassen für das „Musisch ästhetische Projekt“ aufgelöst. Die SchülerInnen wählen sich in einen der i.d.R. sechs angebotenen Kurse ein. Unter einem gemeinsamen Jahresthema wird in den Bereichen Musik, Kunst, Medien, Darstellendes Spiel, Tanz, Textiles Werken mit eigenem Schwerpunkt gearbeitet. Ziel ist eine gemeinsame Präsentation vor öffentlichem Publikum am Ende des Schuljahres. Die Ergebnisse reihen sich ein zwischen Ausstellung und Musical. Merkmal der Arbeit ist die offene Tür. SchülerInnen des einen Kurses erleben SchülerInnen eines anderen Kurses bei der Arbeit. Kooperationen zwischen den einzelnen Kursen sind –  phasenweise oder dauerhaft – Teil des Konzeptes.

Oberstufe:
Für zwei Oberstufenprofile wird Musik als Wahlfach in den Klassenstufen 11 und 12 angeboten.
Jg. 11        2 Stunden
Jg. 12        2 Stunden


Kurzbeschreibung des Faches
Das Fach Musik vermittelt altersgerecht und praxisorientiert musikalische Grundkenntnisse und Erfahrungen.

Materialien / Bücher
In den Nebenräumen des Musikraums befindet sich ein umfangreiches Sortiment an Schulbüchern, Fachliteratur, Unterrichtsmaterialien und Noten für das praktische Musizieren im Bereich der Popularmusik.


Ausstattung der Fachräume
Der große Fachraum ist zur Hälfte bestuhlt. Hier wird schriftlich gearbeitet. Die andere Hälfte bietet Platz für Musizieren, für variable Unterrichtsarrangements und Bewegung.
Der Raum ist mit P.A. und 16-Kanal-Mischpult – u.a. für Mikrophon-Gesang – ausgestattet
Die Instrumente:
Orff-Instrumente: Glockenspiele, Xylophone, Metallophone, Bassstäbe
Trommel-Instrumente: Congas, Djemben, Cachons ...
Rhythmus-Kleininstrumente: Shaker, Claves, Cabasa, ...
Rock-Instrumente: Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass
Tasteninstrumente: Flügel, E-Piano, Keyboards
Besonderheit: Marimbaphon


Rund um den Unterricht


Unterrichtsinhalte/-schwerpunkte
Die Anforderungen des Lehrplans werden in den Klassen 5 bis 10 so weit wie möglich anhand aktueller Musik umgesetzt.
Dagegen liegt in der Oberstufe der Schwerpunkt eher auf der Beschäftigung mit „klassischer Musik“, deren Werke Anregungen für die Auseinandersetzung mit Musik allgemein, aber auch für den kreativen Umgang mit typischen Stilmitteln geben.
 
Beispiele aus dem Unterricht    
Klasse 5/6:
    Notenlehre: Bei Klangexperimenten und der Vertonung von Bildgeschichten stellt sich die Frage nach Verschriftlichung von Musik. Hier wird die Brücke von eigenen Zeichen zur Notenschrift geschlagen. Differenzierungsmodelle ermöglichen das Musizieren mit und ohne Noten.
    Instrumentenkunde zum Anfassen: die Exkursion in das „Klingende Instrumenten-museum Hamburg“
Klasse 7:
    Einführung in Funktion und Spielweise von Bandinstrumenten ("Schlagzeugführerschein", akkordische Begleitung am Keyboard, akustische und elektrische Gitarren)
    Funktionale Musik (Erstellung einer Radiostunde, Musik in der Werbung)
    Programmmusik „Bilder einer Ausstellung“ von M. Mussorgsky: Erarbeitung ausgewählter Bilder auf verschiedenen Wegen: Schreiben und inszenieren von Dialogen, Skulpturen stellen, Musizieren, Hörmemory
Klasse 9/10:
    Blues früher und heute; Blues musizieren und selbst schreiben
    HipHop – Wurzeln und Erscheinungsformen
    Musiktheater, z.B. Musical
Oberstufe:
    „Vertonung“ eines impressionistischen Bildes mithilfe zeitgenössischer kompositorischer Stilmittel
    Erstellung von „Cover-Versionen“, z. B.  zum „Leiermann“ (aus Franz Schuberts „Winterreise“)
    Was ist „modern“? (Erprobung alternativer Kompositionstechniken von Arnold Schönberg bis zu Steve Reich)
    Ein klassischer Anzug, ein romantischer Typ. Musikepochen im Alltagstest.

Zusammenarbeit mit anderen Fächern
      wechselnd und nach Fächern verschieden:
Beispiele:     
Deutsch: Balladen
Latein: Carmina Burana

Außerunterrichtliche Aktivitäten


Arbeitsgemeinschaften
Eltern-Schüler-Lehrer-Band (Mittwoch 19.00 bis 20.30 Uhr)
Sing- und Instrumentalkreis 5. und 6. Jahrgang  (Montag 14.30 bis 16.00)
Hip Hop (Montag 14.30 bis 16.00)


Veranstaltungen
Die Eltern-Schüler-Lehrer-Band gestaltet den Rahmen schulischer Veranstaltungen. Sie tritt immer auf den Schulentlassungsfeiern auf, ist am Tag der offenen Tür und auf den Schulfesten zu hören.
Der Musenabend im März ist der Haus-Kulturabend der JCS. Er wird von SchülerInnen und Lehrkräften gestaltet. Hier werden Beiträge aus den Bereichen Theater, Musik und Literatur zusammengetragen. Entstanden sind sie in Unterricht oder Freizeit, als die Akteure  nach dem Verständnis der griechischen Mythologie „von der Muse geküsst“ worden sind – von einer der neun Töchter des Zeus also, denen die Inspiration in den Künsten zugeschrieben wird.


Projekte/Wettbewerbe
Singen und Musizieren zu Weihnachten schulintern
je nach Initiative von Klassenleitungen Teilnahme an Wettbewerben, z.B. Produktion eines Werbesongs zur Anti-Rauch-Kampagne „Be smart, don´t start“
regelmäßiges Musical-Projekt „Music at School“ (M@S) in Jg. 6 oder 8 mit der Stahlberg-Stiftung


Kooperation
Im Rahmen des Enrichment-Programms der JCS Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg


Weiterführende Links
Lehrpläne
    Sek I:  http://lehrplan.lernnetz.de/index.php?wahl=140
    Sek II: http://lehrplan.lernnetz.de/index.php?wahl=6