Religion

Fachleitung: Marion Tiburtius
Lehrkräfte: Herr Dippel, Frau Rieck, Frau Tiburtius


Kurzbeschreibung des Faches:
Orientierung und Begleitung in der allgemeinen und religiös-weltanschaulichen Entwicklung der Schüler und Schülerinnen, Auseinandersetzung und Kennenlernen der christlichen Überlieferung und anderer Weltreligionen, Vermittlung christlicher und humanistischer Wertvorstellungen, Beschäftigung mit den Grundlagen, Bedingungen und Möglichkeiten menschlicher Existenz


Unterrichtsinhalte und Schwerpunkte:
Die Frage nach Gott, Weltentstehung/ Schöpfung, Leben und Umwelt von Jesus Christus, Entstehung der Bibel, Weltreligionen


Zusammenarbeit mit anderen Fächern:
Das Fach Religion ist besonders geeignet für die Zusammenarbeit mit den Fächern Deutsch, Kunst, Musik, Weltkunde


Außerunterrichtliche Aktivitäten


Besuch von Kirchen, Moscheen, Synagogen, buddh. Tempeln, Gedenkstätte Neuengamme, Kirchentag, Veranstaltungen in der Jugendkirche, Pilgertage, Benediktinerkloster Nütschau u.v.m.


Hinweise zum Abitur: Möglichkeit der mündlichen Abiturprüfung oder der Präsentationsprüfung