Arbeitsgemeinschaften, Förderangebote und mehr

 

Im Folgenden sind alle zur Zeit laufenden AGs, Kurs-, Freizeit- und Förderangebote zusammengestellt!

Im aktuellen Flyer sind sie ebenfalls nachzulesen.

MFZ-Angebote

Freizeitangebote

Offenes Freizeitangebot während der Unterrichtszeit

Förderangebote in den verschiedenen Jahrgängen

 

Ganztagsangebote in der Mittagsfreizeit(12-12.45 Uhr)
montags bis donnerstags


Mach mal Pause
In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr im Pavillon der Sozialpädagoginnen kannst du spielen und mehr.
Wer bietet an: Sozialpädagoginnen und AG-Leiter/innen
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: nach Absprache


Spiel, Spaß, Sport
In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr in der Sporthalle kannst du Spaß haben bei Sport und Spiel.
Wer bietet an: Lehrer/innen und AG-Leiter/innen
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: Sportzeug nicht vergessen!!!

Forum
Das Forum ist  täglich von 9 – 15.00 Uhr geöffnet. In der unterrichtsfreien Zeit hast du hier die Gelegenheit zum Stöbern, Lesen, Ausruhen, Arbeiten und Vielem mehr.
Wer bietet an: Mütter und Väter der JCS
Wann geht’s los: Sofort
Besonderheiten: Das Forum ist ein Raum, in dem es leise zugeht.


Basteln
In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr  im Pavillon der Sozialpädagoginnen kannst du basteln.
Wer bietet an: Britta
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: Das bespricht Britta mit euch bei Bedarf



Tisch- und Lernspiele
In der Mittagsfreizeit kannst du im Pavillon der Sozialpädagoginnen zusammen mit anderen Schüler/innen verschiedene Gesellschaftsspiele spielen. Dieses Angebot richtet sich an Schüler/innen des 5. und 6. Jahrganges.
Wer bietet an: Lisa
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: keine
nach oben

AG-Angebote am Montag
ab 14.30 Uhr

Trommeln
Diese AG ist für Schüler/innen gedacht, die bereits trommeln können oder es lernen wollen. Die AG findet im Musikraum statt, beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr.
Wer bietet an: Joe Ratelsbeck
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: ------


Schulgarten
Herbstzeit ist Erntezeit: Wir ernten Gurken, Möhren, Kartoffeln aus dem Gewächshaus und den Pflanzkisten, pflücken Äpfel und stellen selbstgepressten Apfelsaft her, machen Feuer und verspeisen das, was wir geerntet haben. Im Winter planen wir den TOFF-Tag und die neue Pflanzsaison. Im Frühling wird gesät und … wir bauen ein neues Hochbeet für Tomaten. Die AG beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr, sie findet im Schulgarten statt und richtet sich an alle Schüler/innen ab Jg. 5.
Wer bietet an: Frau Burgmaier (Bm), Herr Reischuck (Rk)
Wann geht’s los: 10. Oktober 2016
Besonderheiten: Im Schulgarten gibt es einen Teich, ein Gewächshaus, 5 Pflanztische, einen Lehmofen, einen Solardörrer, ein Insektenhotel, eine neue Holzterrasse…


Malen
Wer schon malen kann oder es gerne lernen möchte, der ist in dieser AG richtig. Ab Jg. 7 könnt ihr hier teilnehmen. Die AG findet von 14.30 – 16 Uhr im Kunstraum im Neubau statt.
Wer bietet an: Frau Lange
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: Pinsel und Farben gestellt, die Leinwand allerdings muss nach Absprache selbst mitgebracht werden.


Sachenmacher
Bei den Sachenmachern wird gebastelt. Die AG findet im Treffpunkt statt, sie beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr. Schüler/innen der Jahrgänge 5 und 6 sind herzlich willkommen.
Wer bietet an: Britta
Wann geht‘s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: nach Absprache mit Britta


nach oben

AG-Angebote am Dienstag
ab 14.30 Uhr

Kochen
Du findest Tim Mälzer toll? Na, dann nichts wie ran an den Herd! Diese AG ist für alle Schüler/innen der Jahrgänge      5 -7 gedacht, die schon kochen können oder es lernen möchten. Wünsche und Anregungen, was auf den Tisch kommen soll,  dürfen gerne von euch kommen. Die AG beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr.
Wer bietet an: Herr Fleischer (Fle)
Wann geht’s los: 11. Oktober 2016
Besonderheiten: Kosten ca. 15 Euro pro Halbjahr


Sing- und Instrumentalkreis
Wir singen neuere und ältere Lieder und begleiten uns dabei nach Möglichkeit selbst auf Instrumenten. Willkommen sind alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 – 7. Die AG findet im Musikraum statt, beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr.
Wer bietet an: Herr Gertz (Gz)
Wann geht es los: 11. Oktober 2016
Besonderheiten: Wir treten beim Weihnachtssingen und beim „Musenabend“ auf.


Schulbienen
Wir pflegen unsere Schulbienen und ihren Garten. Wir produzieren Honig, Kerzen und weitere Bienenprodukte und vermarkten diese auch im Sinne einer Schülerfirma. Die AG richtet sich an alle Schüler/innen von Jg. 5 – 13. Sie findet im Nawi-Raum N-133 statt, beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr.
Wer bietet an: Frau Rothe (Ro)
Wann geht’s los: 11. Oktober 2016
Besonderheiten: Keine Bienengift-Allergie!!!



Musical
Diese AG wird in diesem Schuljahr nur für die Schüler/innen des 7. Jahrganges angeboten. Die Proben beginnen um 14.30 Uhr und enden um 16 Uhr im Raum der 7d. Geprobt wird für das Schulmusical „Die Schulmonster“, das am 20. Januar 2017 aufgeführt wird.
Wer bietet an: Frau Leube (Leu)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: Wer zu den Hauptdarstellern gehört, hat Einzelproben.



Boxen
Die Boxschool bietet auch in diesem Schuljahr eine AG an. Sie richtet sich an alle Schüler/innen, die Lust haben, sich zu bewegen und auszupowern und nebenbei ihr Selbstvertrauen und ihre Koordination zu stärken. Die AG beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr, sie findet in der Sporthalle der JCS statt.
Wer bietet an: Boxschool
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: Sportkleidung mitbringen!

nach oben

AG-Angebote am Mittwoch
ab 14.30 Uhr

Wikinger-AG
Diese AG richtet sich an alle, die mehr über das Leben der Wikinger wissen wollen, die Lust haben, mit Holz zu arbeiten, gerne draußen sind und über etwas Abenteuerlust verfügen. Die AG findet von 14.30 Uhr bis 16 Uhr im Technikraum (Altbau) statt.
Wer bietet an: Morten
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: nach Absprache


Selbstverteidigung
In dieser AG geht es darum, Techniken der Selbstverteidigung zu erlernen, die eigene Kraft und Koordination zu trainieren und sein Selbstbewusstsein zu stärken. Alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 – 7 sind herzlich willkommen. Die AG findet von 14.45 Uhr bis 15.45 Uhr in der Sportschule „Golden Lions“ in Pinneberg statt.
Wer bietet an: „Golden Lions“ (ww.gl-kampfkunst.de)
Wann geht’s los: 12. Oktober 2016
Besonderheiten: Die AG findet nicht in der Schule statt, sondern in der Sportschule An der Mühlenau 15 in Pinneberg; Sportzeug nicht vergessen!!!


Eltern-Lehrer-Schüler-Band der JCS
Die E-L-S-Band ist offen für alle. Also nicht nur für Schüler/innen, sondern auch für Eltern und Lehrer/innen. Wer bereits seit mindestens einem Jahr ein Instrument spielt, der kann mitmachen. Die AG findet abends von       19 Uhr bis 20.30 Uhr im Musikraum statt.
Wer bietet an: Herr Tanneberger (Ta), Herr Mattner (Ma)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: AG-Zeit liegt außerhalb der Unterrichtszeit!! Dringend Bläser gesucht!!!


„Stop-Motion“
In dieser AG lernst du, wie man aus vielen, vielen Fotos einen Film macht. Dazu erfinden wir zunächst eine Geschichte und setzen diese dann um. Die AG richtet sich an alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 – 13. Sie beginnt um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr. Ort ist im Pavillon der Sozialpädagoginnen.
Wer bietet an: Maja Witulski
Wann geht’s los: 12. Oktober 2016
Besonderheiten: nach Absprache


Chemische Experimente
Es knallt, es pufft, es stinkt: die Chemiker sind am Werk. Diese AG wendet sich an Schülerinnen und Schüler ab dem 6. Jahrgang, die Interesse an chemischen Experimenten habe, für die im Nawi-Unterricht sonst keine Zeit ist. Wir treffen uns von 14.30 Uhr bis 16 Uhr im Nawi-Raum im Neubau.
Wer bietet an: Frau Schreiber (Schr)
Wann geht’s los: 12. Oktober 2016
Besonderheiten: nach Absprache

nach oben

AG-Angebote am Donnerstag
ab 14.30 Uhr


Show und Theater
Diese AG richtet sich an alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 und 6, die Lust haben, Theater zu spielen. Sie findet von 14.30 Uhr bis 16 Uhr im Pavillon der Sozialpädagoginnen statt.
Wer bietet an: Lea und Sarah
Wann geht’s los: 13. Oktober 2016
Besonderheiten: nach Absprache


Aus ALT mach NEU
„Upcycling“ ist das Thema dieser AG. Wer von euch also Lust hat, aus alten Dingen etwas Neues herzustellen, ist hier genau richtig! Die AG ist für Schüler/innen des 5. und 6. Jahrganges und findet von 14.30 Uhr bis 16 Uhr im „Treffpunkt“ statt.
Wer bietet an: Lillian und Carlotta
Wann geht’s los: 13. Oktober 2016
Besonderheiten: Material nach Absprache


Spielen und turnen
Hier geht’s um Sport und Bewegung. Wer sich also nach einem langen Schultag bewegen möchte, ist hier genau richtig. Die AG wendet sich an alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 und 6. Sie findet von 14.30 Uhr bis 16 Uhr in der Sporthalle statt.
Wer bietet an: Ronja und Rebecca
Wann geht’s los: 13 Oktober 2016
Besonderheiten: Sportzeug nicht vergessen!!!


Handball
Diese AG richtet sich an alle Schüler/innen der Jahrgänge 5 – 7. Wer von euch Lust hat, Handball zu spielen oder es zu lernen, der ist in dieser AG richtig. Sie findet von 14.30 Uhr bis 16 Uhr in der Sporthalle der JCS statt.
Wer bietet an: Max und Niklas
Wann geht’s los: 13. Oktober 2016
Besonderheiten: Sportzeug nicht vergessen!!!



Mofakurs
Wenn du mindestens 15 Jahre alt bist, kannst du diesen Kurs besuchen und einen Mofaführerschein machen. Der Mofakurs beginnt um 14.30 Uhr im Pavillon der Sozialpädagoginnen und endet um 16 Uhr.
Wer bietet an: Jochen Hinrichsen
Wann geht’s los: nach den Herbstferien
Besonderheiten: nach Absprache



nach oben



AG-Angebote mit wechselnden Zeiten
Diese Angebote sind jahrgangsübergreifend und laufen durchgehend über mehrere Schuljahre. Bei Interesse an einem dieser Angebote sprecht bitte die jeweilige Lehrkraft an.


Bühnentechnik
Die technische Unterstützung von Veranstaltungen in der JCS ist Inhalt der AG. Das bedeutet, ihr lernt den Umgang mit Mischpulten, Kabeln, Mikros, Equalizern, Licht und Ton und sollt das Erlernte in der Arbeit für Veranstaltungen umsetzen. Das bedeutet: Nicht nur technisch Ahnung haben, sondern auch hochgradig verlässlich sein!!!
Die AG richtet sich an Mädchen und Jungs ab Jg. 7 und findet nach Absprache statt.
Wer bietet an: Herr Maass (Mm) und Herr Schäbe (Schä)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: Engagement und die Bereitschaft, auch abends aktiv zu werden, sind Grundvoraussetzung.


Schulsanitäter
Die Schulsanitäter sind immer dann zur Stelle, wenn es einem Schüler / einer Schülerin schlecht geht. Nach einer entsprechenden Ausbildung dürfen sie selbst Erste Hilfe leisten und erkrankte Mitschüler/innen versorgen.
Wer bietet an: Herr Alidoosti (Al)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.


Homepage
Hast du schon einmal einen blick auf unsere Homepage geworfen (www.jcs-thesdorf.de)? Wenn du Lust hast, diese Seite aktiv mit zu gestalten, dann solltest du in dieser AG mitarbeiten.
Wer bietet an: Frau Antona-Müller (An), Frau Zech (Ze)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: nach Absprache


Schulzoo
Du magst Tiere, kannst aber kein eigenes Haustier haben? Deine Eltern mögen keine Vogelspinnen oder Ratten? Deine Geschwister nervt es, wenn dauernd ein Vogel zwitschert? Dann melde dich im Schulzoo.
Wer bietet an: Frau Mayer (May)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: Zuverlässigkeit, Tierliebe, keine Tierallergien



Fair-Trade-Point
Jeden Mittwoch kannst du in der MFZ am Fair-Trade-Stand Schokolade, Kekse, Kaffee und andere Dinge kaufen. Diese Produkte stammen aus fairem Handel und sind deshalb etwas teurer als im Supermarkt um die Ecke. Wenn du dich dafür interessierst, wie man die Welt ein bisschen gerechter gestalten kann und Lust am Verkaufen hast, dann ist diese AG (ab Jg. 6) richtig für dich.
Wer bietet an: Frau Meinke (Mk)
Wann geht’s los: sofort
Besonderheiten: nach Absprache




Abenteuer-Sport
Du bist Schüler/in des 5. oder 6. Jahrganges, bist mutig und hast Lust auf Lagerfeuer mit Stockbrot, Klettern in der Kletterhalle, Kanutour, Wandern? Dann bist du in der Abenteuer-Sport-AG genau richtig. Die Gruppe trifft sich 4 -5 mal im Laufe des Schuljahres an unterschiedlichen Orten: Wald – Kletterhalle – Fluss. Frau Zolper informiert rechtzeitig wann es wohin geht.
Wer bietet an: Frau Zolper (Zo)
Wann geht’s los: nach Vereinbarung
Besonderheiten: Die AG findet zusammen mit Schüler/innen der GuGS statt. Es gibt keine festen Termine!

nach oben

Begabtenförderung
Hierbei handelt es sich um Arbeitsgemeinschaften im Rahmen des schulinternen Enrichment für alle Jahrgangsstufen, die Aufnahme erfolgt auf Antrag. Ansprechpartnerin ist Frau Anette Fiedler.
Die Veranstaltungen / Workshops finden zu unterschiedlichen Zeiten statt und werden im Vorwege abgesprochen bzw. zeitnah über das Digitale Schwarze Brett in beiden Schulgebäuden angekündigt.

„Raus mit der Sprache“
Eine AG zum kreativen Schreiben für Jahrgang 7 – 10.

Debattierclub
Der Duden erläutert das Wort „debattieren“ so: erörtern, verhandeln, eingehend besprechen; lebhaft diskutieren.
Wer dazu Lust hat und im 6. – 8. Jg ist, sollte an dieser AG teilnehmen.

Robotik-AG
Diese AG findet in Kooperation mit der TU Harburg statt und wendet sich an technisch interessierte Schüer/innen von Jg. 6-8.

„Denken ohne Grenzen“
Diese AG wendet sich an Schüler/innen der Jahrgänge 6 – 9, die Lust haben über Themen aus dem Bereich der Philosophie zu sprechen.

Kunst
Künstlerisch Interessierte ab Jg. 6 können an dieser AG teilnehmen.

Technik
Eine AG für alle technisch Interessierten ab Jg. 6.

Schnupper-AG Enrichment
Schülerpaten aus dem Enrichment-Programm sprechen über besondere Begabungen und erklären, wie Enrichment an dieser Schule funktioniert.

Förderangebote
Neben der LRS-Förderung für rechtschreibschwache Kinder bietet die JCS eine Förderstunde pro Woche in den Jahrgängen 5 und 6 durch die Klassenleitung sowie eine Leseförderung in Jahrgang 6 an. Diese Angebote sind von den Teilnehmer/innen her festgelegt.
Die folgenden Förderangebote können nach Absprache mit den Klassenleitungen oder den Fachlehrkräften wahrgenommen werden. Eine Anmeldung über die Schulsozialarbeit ist nicht möglich.

Hausaufgabenhilfe:
Jg. 5     montags, 9. Stunde
Jg. 7        montags, 9. Stunde
Jg. 8        montags, 9. Stunde
Jg. 9        montags, 1. und 9. Stunde

Fachförderung Mathematik:
Jg. 8        dienstags, 9. Stunde
Jg. 9        montags, 9. Stunde
Jg. 10    dienstags, 9. Stunde

Fachförderung Englisch
Jg. 10     montags, 9. Stunde

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
Jg. 7        mittwochs, 9. Stunde
Jg. 8        montags, 9. Stunde

 

(Stand: 2016

Mach mal Pause

In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr im Pavillon der Sozialpädagoginnen kannst du spielen und mehr.

Wer bietet an: Sozialpädagoginnen und AG-Leiter/innen

Wann geht’s los: sofort

Besonderheiten: nach Absprache

 

Spiel, Spaß, Sport

In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr in der Sporthalle kannst du Spaß haben bei Sport und Spiel.

Wer bietet an: Lehrer/innen und AG-Leiter/innen

Wann geht’s los: sofort

Besonderheiten: Sportzeug nicht vergessen!!!

 

Forum

Das Forum ist  täglich von 9 – 15.00 Uhr geöffnet. In der unterrichtsfreien Zeit hast du hier die Gelegenheit zum Stöbern, Lesen, Ausruhen, Arbeiten und Vielem mehr.

Wer bietet an: Mütter und Väter der JCS

Wann geht’s los: Sofort

Besonderheiten: Das Forum ist ein Raum, in dem es leise zugeht.

 

Basteln

In der Mittagsfreizeit von 12 – 12.45 Uhr  im Pavillon der Sozialpädagoginnen kannst du basteln.

Wer bietet an: Britta

Wann geht’s los: sofort

Besonderheiten: Das bespricht Britta mit euch bei Bedarf

 

 

Tisch- und Lernspiele

In der Mittagsfreizeit kannst du im Pavillon der Sozialpädagoginnen zusammen mit anderen Schüler/innen verschiedene Gesellschaftsspiele spielen. Dieses Angebot richtet sich an Schüler/innen des 5. und 6. Jahrganges.

Wer bietet an: Lisa

Wann geht’s los: nach den Herbstferien

Besonderheiten: keine