Plogging - was ist das?

Erste Plogging-Gruppe an der JCS

Die 1. Plogging-Gruppe der JCS hat am Freitag, 17.05.19 in 20 Minuten 15,32 kg Müll auf dem Schulgelände gesammelt.
Was ist Plogging? Plogging, das ist eine Sportart aus Schweden, die sich auch langsam in Deutschland etabliert. Plogging ist ein Kunstwort aus P L O C K A (schwedisch) = sich bücken und J O G G I N G, d.h. joggen und gleichzeitig Müll sammeln. Die Teilnehmer*innen sind ausgerüstet mit Handschuhen und Mülltüten.
Im Rahmen des Lauftrainings hat die 8 c letzten Freitag 15,32 kg Müll gesammelt; mit dem Schild wären es natürlich viel, viel mehr Kilos ;-)!


                                     Plogging 20190517 114757 1a

                                                         Rick Schröder, Lasse Poikat und Joel Mohr