Schulgemeinschaft engagiert beim Budni-Patentag

Budni-Paten-Tag bringt 610,26€ für einen guten Zweck

Die Drogeriemarkt-Kette Budnikowsky veranstaltet zweimal im Jahr einen sogenannten „Paten-Tag“. An diesen Tagen wird in allen Budni-Filialen aussortierte Ware verschenkt und für Spenden zugunsten einer Organisation geworben. Die JCS ist seit Herbst 2017 die Paten-Organisation der Bundi-Filiale Rellingen an der Autobahnabfahrt Pinneberg Mitte.

Im November 2017 sowie im März und November 2018 haben wir uns mit einem Info-Stand in der Filiale präsentiert und den Kunden von unserer Schule und den Projekten, denen die Spenden zugutekommen, erzählt. Die Einnahmen für die Schule sind erfreulich. Im November 2018 waren es stolze 610,26€. Hiervon werden Essensmarken der Mensa für bedürftige Kinder und das Projekt „freies Trinkwasser für alle“, das sich allerdings noch in der Umsetzung befindet, finanziert.

„Eine tolle Aktion!“, darin sind sich alle Beteiligten einig - nicht nur wegen des Geldes und der eigenen Schnäppchen. „Es hat richtig Spaß gemacht und die Zeit ist wie im Fluge vergangen.“ -„Wir hatten nette Kunden und interessante Gespräche.“ - „Es war beeindruckend, wie proaktiv die Schüler alle Kunden angesprochen haben, obwohl sie auch immer mal wieder abgewiesen wurden.“ So lauten nur einige der Rückmeldungen.

Der nächste Budni-Paten-Tag findet am Samstag, den 13. April 2019, statt. Da dieser Termin in den Ferien liegt, ist die JCS diesmal leider nicht vertreten. Am 9. November 2019 sind wir aber wieder dabei. Wer Schnäppchen jagen möchte, sollte sich den Termin schon im Kalender eintragen. Und wer seinen Einkauf ein wenig ausdehnen mag und sich bereit erklärt, eine Zeit lang am JCS-Info-Stand zu helfen, darf sich gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

CIMG0402 homepage CIMG0407 homepage