KOOPERATIONSPARTNER und SPONSORING

 Auch wir als Schule müssen an vielen Stellen sparen oder Einschränkungen hinnehmen. Das betrifft zwar nicht die unmittelbaren Unterrichtsmittel, aber für außerunterrichliche Aktivitäten und Projekte bleiben häufig kaum Gelder übrig. Doch gerade hier wollen wir unsere Schüler nicht auf bessere Zeiten vertrösten, sondern aktiv unseren möglichen Beitrag leisten.
Aus diesem Grund wurde vor einigen Jahren der Förderverein gegründet. Dieser unterstützt bereits viele Projekte, Anschaffungen u.ä.

Außerdem hat sich die Schule ein Netzwerk  von Firmen und Einrichtungen aufgebaut. Dadurch werden viele kleinere und größere Projekte möglich.

Unsere regionalen Kooperationspartner zum Teil vermittelt  durch die IHK Kiel

                    Sparkasse Südholstein

                                          Firma Tempelmann Pinneberg

                                                                           AOK Pinneberg

                                                                                                Bürgerstiftung der VR-Bank Pinneberg

                                                                                                                                           Futterhaus Pinneberg         

Weitere Kooperationspartner, die die Schule mit ihrem Know how unterstützen:

                                                                                                                                                      Forschungsbörse

                                                                                                            Studenten machen Schule

                                                                         Adventure learning GBR

                                             Stahlberg Stiftung

                           TU Harburg

Wohin fließen die Zuwendungen?

Unsere Zuwendungen werden zu 100% auf verschiedene Schulprojekte und Schulveranstaltungen verteilt.                                                              So z.B.:   Beim Buchprojekt "Lerato" wurden die Druckkosten übernommen.            

               20 Schüler/innen der Jahrgänge 10-12 nahmen vor einigen Jahren am Innovationsspiel "Jugend denkt Zukunft" bei Beiersdorf teil.            

               Das Zoohaus Quickborn unterstützt unseren Schulzoo in vielfältiger Weise.

Natürlich sucht die Schule weiterhin Sponsoren, wenngleich immer die engen Richtlinien beachtet werden müssen. Dies erlaubt Sponsoring nur,    wenn dies mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule vereinbar ist und die Werbewirkung deutlich hinter dem schulischen Nutzen zurücktritt.

Wieso überhaupt Sponsoring?

Unter Sponsoring versteht man allgemein "eine Zuwendung, die eine werbewirksame Gegenleistung erfordert."

Unter Werbung versteht man allgemein "ein Betreiben, das wirtschaftliche, politische, weltanschauliche und andere Interessen verfolgt."

Unter Spende versteht man allgemein "eine Zuwendung, die ohne geforderte werbewirksame Absichten gegeben wird."

Quelle: "Erfolgreich lehren und lernen mit neuen Medien" Ausgabe 02/2007